6. Juli 2007

Wettbüro bewin

Kategorie: Fussball — florian @ 1:44 pm

Moin Moin!

So nun mal zur Abwechslung ein Bericht über das ganzlich unbekannte Wettbüro bewin (so hat uns der Leser das geschrieben) ;-).

(Mittlerweile so unbekannt, das tausende von Freaks in sämtlichen Internetforen die mit Sport zu tun haben nur noch auf der Suche nach Free Bet Codes unterwegs sind).

Aber egal – meine Erfahrungen mit bwin sind eigentlich sehr positiv!

Ein und Auszahlung funktioniert problemlos,und auch relativ zügig.

Mir persönlich gefällt der Aufbau der Seite sehr gut, da sehr übersichtlich und leicht zu verstehen.

Die Livewetten sind allerdings das feinste an der ganzen Geschichte, da Sie, wie Ich finde jede Menge Spannung zusätzlich in ein Sportereigniß hineinbringen (da kommt der eine oder andere staatiche Sportwettenanbieter nur schlecht hinterher).

Allerdings gab es auch schon einige weniger schöne Momente, so z.b. nachträglich „als verloren gewertete Wetten“, sodass ein Minusbetrag auf dem Konto entstanden ist. Oder es trat mehrmals der Fall ein, das Wetten als verloren gewertet wurden, die ich live im TV verfolgt hatte und mir sicher war Recht zu haben. Beim ersten Mal kam der Betrag sofort nach einer Email von mir aufs Konto. Beim zweiten Mal aber erst nachdem Ich zwei Tage später eine Mail geschrieben hatte.

O.K. Fehler macht ja jeder. Sie haben die Fehler immerhin korrigiert!

Zu Stoßzeiten (Samstag ca. 14 Uhr) hatte Ich auch schon Probleme auf bwin zuzugreifen, wohl ein technisches Problem.

Alles in allem ist bwin eine feine Sache, fair in der Auszahlung, was ja das wichtigste ist … und Spaß macht. Außerdem ist man ja schon fast ein klein wenig illegal, wenn man in Deutschland bei bewin spielt! 😉

Bis die Tage

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.